Wir kennen die längste Praline der Welt, das kuscheligste Waschmittel für Wolle und dank ea.St riding wear
kennen wir nun auch die bequemste Reithose der Welt - warum? Weil die Reithosenrevolution reggings®
einfach alle Tribute einer maximal bequemen und funktionstüchtigen Reithose erfüllt - und das mit Stil.

ea.St riding wear Gründerin und Chefdesignerin Andrea Steinleitner hat mit Startschuss ihrer ersten
Kollektion von Beginn an eine ganz klare Philosophie verfolgt: sie wollte Reitbekleidung kreieren,
die im Sattel funktioniert, zu Fuß und auf dem Pferd gut aussieht, dem Anspruch ans Design gerecht
wird und dabei so angenehm zu tragen ist, dass man sie gar nicht wieder ausziehen möchte.
Mit dem Herzstück ihrer Kollektion - der reggings® ist ihr dieses Meisterstück gelungen, denn seit
die reggings® die ersten Reiter von sich überzeugen konnte, gilt sie als Revolution im Sattel und zeigt
wie effektiv „weniger mehr sein kann“. Die reggings® verzichtet konsequent auf alles, was beim
Reiten scheuern oder drücken kann: keine Reißverschlüsse, keine Knöpfe, keine scheuernden Nähte.

Ihr ganz besonderes Stretchmaterial passt sich dem Körper an, ohne dabei auszuleiern oder unförmige
Falten zu werfen. Die Passform schmeichelt der Figur - und das im und außerhalb des Sattels,
denn die reggings® wirkt dank ihrem gut passendem Design eher wie eine stylish, sportliche Laufhose
und nicht wie eine klassische Reithose. Im Sattel überzeugt das flexible Material durch die absolute
Bewegungsfreiheit, denn egal ob Dressur- oder Springsattel, die reggings® macht einfach alles mit:
schwungvolle Dressurlektionen, große und kleine Sprünge, sowie rasante Ausritte.

Zusätzlich zu ihrer großen Flexibilität und ihrem modischen Wow Auftritt, kann die reggings® 
durch ihre durchdachten Details punkten an denen jeder Reiter merkt, dass hier jemand
etwas entworfen hat, der selber schon lange im Sattel sitzt. Da ist zum einen der perfekte
Silikon Grip, der vom Knie aufwärts gehend bis zur Mitte des Oberschenkels reicht. Durch diese
besondere Verteilung wird genau das richtige Maß an Halt und Flexibilität im Sattel geboten.
Der Grip hält zudem angenehm fest am Sattelblatt fest und ist nicht nur reine Dekoration.
Seine Haltbarkeit behält er auch nach vielen Stunden im Sattel und nach mehreren Waschgängen,
was gerade „Vielreiter“ zu überzeugen weiß. Weiteres praktisches Detail sind die seitlichen
Handytaschen, denn die „Smartphonesucht“ kennt auch im Sattel selten Grenzen.
Dank ihrer smarten Verarbeitung ist in den Taschen alles sattellfest und griffbereit verstaut ohne
aufzufallen oder zu stören. Eine echte Innovation für mehr Stauraum im Sattel!

Bequemen Komfort bietet die Reithose auch in engen Stiefeln oder festen Chaps, denn ihr
weiches Knöchelbündchen sorgt für einen guten Sitz und ist aus dem gleichen Material wie
der Rest der reggings® gearbeitet. Dadurch sitzt sie von „Kopf bis Fuß“ wie aus einem Guss
und es drückt nichts am Knöchel, wenn die Reitstiefel erst angezogen sind.

In diesem Sinne: Wer es noch nicht geschafft hat, die bequemste Reithose der Welt einmal
selber zu testen, sollte spätestens jetzt zuschlagen, denn die aktuelle Herbstkollektion hat
sich modisch einmal mehr selber übertroffen und deswegen können hier nicht nur die
altbewährten Pluspunkte der reggings® genossen werden, sondern es darf sich auch
modisch voll ausgelebt werden.

Always ride with style, always be in reggings®!