Schichten statt schwitzen: Reitjacken & Oberteile nach dem Layering-Prinzip kombinieren

Fühlst du dich im Winter auch manchmal wie in steife Watte eingepackt und unbeweglich wie eine Eisenbahnschiene? Dicke, sperrige und wärmestauende Reitjacken sind im Sattel und im Stall echte Spaßbremsen. Sie schränken nicht nur deine Bewegungsfreiheit ein, sondern sorgen durch ihre geringe Atmungsaktivität auch schnell für ein schwitziges Gefühl. Das ist nicht nur unangenehm, sondern auch ungesund: Du kühlst schnell aus und Erkältungen haben leichtes Spiel. Dünne, figurbetonte Sommerreitjacken sind keine Alternative: Sie lassen dich zwar stylisch aussehen, aber auch bibbern. Und dicke Pullis passen nicht drunter. Zum Glück gibt es eine einfache und zugleich modische Lösung: Layering! Der gute alte Zwiebellook ist alles andere als angestaubt, sondern höchst funktionell und komfortabel. Und mit unseren beliebten Winter Insulation Jackets super stylisch umzusetzen!

Vom 1st bis 3rd Layer: Schicht für Schicht zur perfekten Performance Sportswear

Wie bei einer Zwiebelschale trägst du beim Layering mehrere Kleidungsschichten übereinander. So ergibt sich ein leaner, cleaner Look, der trotzdem schön warm ist. Wird es dir zu heiß, kannst du einfach eine Schicht ausziehen. Bei der ersten Lage handelt es sich um das 1st bzw. Base Layer: Das kann ein Funktionsunterhemd oder ein Shirt sein. Je nach Jahreszeit kommt das 2nd bzw. Midlayer als isolierende Zwischenschicht darüber. In den Übergangsjahreszeiten reichen diese zwei Schichten häufig schon aus. Mit dem 3rd bzw. Outlayer schließt du die Performance Wear für deine Ausritte und Sportaktivitäten ab. Für optimalen Schutz ist diese Außenschicht häufig wind- und wasserdicht.

Wichtig: Alle Layer von der Unterwäsche bis zur Jacke sollten atmungsaktiv sein, damit die Körperfeuchtigkeit nach außen entweichen kann. Sobald ein Kleidungsstück dabei ist, das wasserdampfundurchlässig ist, klappt es nicht. Mit den Reitoberteilen von eaSt bist du auf der sicheren Seite: Unsere Shirts, Longsleeves und Jacken sind allesamt optimal klimaregulierend, angenehm flexibel und lassen sich modisch perfekt aufeinander abstimmen – natürlich auch mit unseren Reitleggings, Winter Reggings und R2 Reithosen.

So kombinierst du die Layer zum ultimativen Wohlfühl-Outfit

Wie lässt sich das 3-Schichten-Prinzip nun in der Praxis umsetzen? Als 1st Layer bietet sich unser eaSt Shirt Seamless Long Sleeve an. Das Funktionsshirt aus nahtlosem, hochelastischem und atmungsaktivem Rundstrick bietet dir direkt auf der Haut maximalen Tragekomfort und uneingeschränkte Bewegungsfreiheit.

Darüber wählst du mit dem eaSt Hybrid Jersey ein 2nd Layer, das dich beim Reiten und jeder anderen Outdoor-Aktivität optimal unterstützt. Dank der windabweisenden Frontpartie wärmt dich die leichte Zwischenschicht dort, wo es besonders drauf ankommt. Die Ventilation am Rücken sorgt dafür, dass die Körperfeuchtigkeit effizient abgeleitet wird.

Den Abschluss bildet an kalten Tagen das eaSt Jacket Performance Insulation. Das kuschelige 3rd Layer mit Stehkragen, Kapuze und Daumenschlaufen lässt selbst tiefste Minusgrade und echtes Mistwetter ihren Schrecken verlieren. Die wasserdichte Membran hält dich auch bei Schnee oder Regen trocken. Trotz des High-Tech-Innenfutters trägt die Winter-Reitjacke nicht auf und sieht mit ihrem schlanken Schnitt und der leichten Taillierung sportlich-stylisch aus. Für den optimalen Sitz aller Schichten empfehlen wir dir die Insulation Jacke  etwas größer zu bestellen.

An super kalten Tagen, oder beim Warm- und Schrittreiten wählst Du als vierten Layer die eaSt Performance N+ Long Vest. Die stylische Weste macht aus dem eaSt Jacket Performance Insulation einen kuscheligen Mantel – und wärmt so auch die Beine beim Reiten im Stall oder einfach für “everyday”. Du siehst, Layering macht bei einem aktiven Lifestyle richtig Laune. Mit dem Performance-Wear-Schichtprinzip „Seamless-Hybrid-Jacket“ und unserer “eaSt Performance N+ Long Vest” fühlst du dich bei allen Bedingungen wohl und bleibst zu 100 % leistungsfähig. Probier‘s mal beim Reiten, Skifahren oder anderen Sportarten aus, du wirst begeistert sein!