ea.St steht für Reitmode mit modernem Design, höchsten Tragekomfort und maximaler Bewegungsfreiheit. Unverwechselbares Markenzeichen jeder ea.St Reithose ist der rote Grip Streifen an der Innenseite sowie der kleine rote ea.St Streifen am oberen Bund, der ein Original ea.St Stück kennzeichnet und schon für viele Reiter ein liebgewonnenes Detail im langweiligen Reithosen Dschungel geworden ist.

Revolutionär und schon jetzt eine echte Reithosen-Legende ist die ea.St Reggings® mit der man nicht nur wirklich easy im Sattel sitzt, sondern auch außerhalb des Sattels bequem und gut angezogen unterwegs ist. Die Reggings® trägt sich wie eine zweite Haut, ist bewegungsfreundlich und mit ihrem modernen Look stylish wie eine Designerhose – erhältlich in den Farben blau, schwarz, grau/hellbraun und weiß und bis zum Sommer in weiteren vielen innovativen Farbmodellen. 

ea.St Branding

Der angenehm weiche Stoff und der markante Silikongrip sind weitere Argumente pro ea.St 
Reggings®, ebenso wie das am Knöchel eng anliegende Bündchen. Dies ist aus dem gleichen Stoff wie die restliche Reggings® gefertigt ist, so dass es nicht dick aufträgt und Stiefel oder Chaps noch bequem passen, ohne das irgendwo drückt. Dank dezentem Gummieinsatz am Knöchelbund ist zudem für einen festen Sitz gesorgt. Solche kleinen aber feinen Details unterscheiden die original Reggings® von vielen „Nachmacher- Reitleggings“, die zur Zeit versuchen den ea.St Modewegen zu folgen. 



Wer auch auf dem Pferd gut erreichbar sein möchte oder beim Reiten Jagd auf den nächsten Snap oder die nächste Instagram Story macht, findet noch einen weiteren Pluspunkt an den Seiten der Reggings®: hier bieten zwei praktisch geschnittene Handytaschen Platz, um Smartphones aller Größen sicher zu verstauen, ohne dass sie beim Reiten stören. Damit haben alle Handynerds, Technikfreaks, Snapchat-Fetischisten und Dauertelefonierer ihr heiliges Handy immer parat, ohne dass es dick aufträgt oder man auch im heißen Hochsommer auf eine Weste mit Reißverschlusstaschen zurück greifen muss. Das Handy ist in der Reggings® sowohl im Sommer, als auch im Winter bequem und stylish verstaut und stets griffbereit.
Neben modischen Akzenten, maximaler Bequemlichkeit und der Reithosen Revolution Reggings®“ steht ea.St riding wear auch noch für eins:
Teamgeist! Nur wer mit seinem vierbeinigen Partner ein echtes Team bildet, kann Erfolg haben. Neben Pferdeliebe und Rücksichtnahme auf seinen tierischen Kompagnon sollte zudem nie die sportliche Gemeinschaft zu Reiterkollegen und anderen Pferdefreunden zu kurz kommen, denn zusammen kann nicht nur viel erreicht werden, sondern auch sehr viel Spaß aufkommen.

Genau aus diesem Grund sind immer mehre talentierte Reiterinnen und Reiter unterschiedlicher Disziplinen, aus ganz Deutschland und Europa Teil des ea.St riding Teams geworden, um den ea.St Teamgeist und den modischen Aufwind weiter zu verbreiten und im Gelände, im Springparcours, auf dem Dressurviereck oder auf anderen Pferdeevents ea.St Look im Sattel zu präsentieren.

Und weil kein Werbeversprechen so gut sein kann wie ein echter Praxistest, haben wir unsere Teamrider einmal gefragt, was für sie die Reggings® so besonders macht.

Lauscht hier: The „Voice of Reggings®"

 

Charly Whittaker

Charlotte Whittaker, Crack im Vielseitigkeitssattel, Bayern

Als Vielseitigkeitsreiterin ist es für mich sehr wichtig mit einer bequemen Reithose zu reiten, die es mir ermöglicht meinen Sitz so gut wie möglich einzusetzen und mir trotz hoher Bewegungsfreiheit, ein gutes Maß an Sicherheit gibt. Zudem muss ich mich mit der Hose sowohl im Springsattel, im Busch als auch im Dressursattel wohl fühlen. Genau diese unterschiedlichen Anforderungen habe es mir oft schwer gemacht eine passende Reithose zu finden, die obendrein auch noch gut aussieht. Vor der Reggings® habe ich schon viele verschiedene Marken ausprobiert, die mich allesamt nicht so überzeugen konnten wie die Mode von ea.St. Mein Highlight der Reggings® sind neben Tragekomfort und dem super Grip vor allem die Handytaschen, die endlich das Problem lösen das Handy auf dem Pferd sicher zu verstauen, ohne dass es beim Reiten stört.“

Luisa Försterling Springreiterin

Luisa Försterling - Springreiterin,
Hannover und Bayern

„Seit ungefähr 4 Monaten habe ich nun die Reggings® von ea.St riding wear in Gebrauch und kann nur sagen: Ich bin begeistert! Der Grip hält was er verspricht, wenn man das erste Mal die Reggings® anzieht und sich in den Sattel setzt, klebt man im wahrsten Sinne des Wortes fest. Besonders im Vergleich zu anderen Reithosen, wo sich der Grip nach vielen Wäschen auflöst, ist dies bei der Reggings® nicht der Fall! Was ich noch ganz besonders toll an der Reggings® finde, ist die Bequemlichkeit. Es gibt keine Nähte oder Verschlüsse, die irgendwo zwicken oder weh tun! Das Gefühl ist ähnlich wie bei einer Jogginghose, jedoch sieht die Reggings® natürlich viel besser aus. Perfekt sind die Taschen für das Smartphone. Oft wusste ich nicht wohin mit dem Handy - nun habe ich es sicher auf dem Pferd dabei und bin für meine Schüler auch im Sattel erreichbar.“

Hanna Katrin Stephan Springreiterin

Hanna Katrin Stephan - im Springsattel auf der Überholspur, Hamburg und Bayern

„Als Selbständige und Reiterin sind meine Tage oft voll gefüllt und es geht häufig vom Büro direkt in den Stall. Da ist es praktisch, dass die Reggings® einfach in die Handtasche passt und im Stall schnell angezogen ist. Sie ist bequem und trotzdem stylish und dank ihrem tollen Material super schmutzabweisend. Im Sattel gibt mir der Silikon Grip Sicherheit, auch wenn die Sprünge mal höher werden. Die Handytaschen an den Seiten sind super – nicht nur fürs Smartphone, sondern auch für kleine Leckerlis für meine vierbeinigen Freunde.“

 Alexandra Sessler, Grand Prix Dressurreiterin Bayern

„Als Berufsreiterin reite ich durchschnittlich 12 Pferde am Tag. In meiner Reitbekleidung möchte ich mich wohl fühlen und gut aussehen – sie muss perfekt sitzen, keine Naht darf reiben und keine Falte drücken. Genau das liebe ich an der Reggings® - Sie passt wie eine zweite Haut und erfüllt die Bedingungen, die ich an eine Reithose habe. Für Dressurreiter dominiert auf dem Markt klassisch die Vollbesatz Hosen. Mit einem so perfektem Silikon Grip wie bei der Reggings® ist Vollbesatz für mich kein Thema mehr. Es ist meiner Meinung nach ein Irrglaube, dass man den Grip auch am Gesäß braucht, denn oftmals blockiert dieser eher den Bewegungsablauf. Der äußerst gut haftende Teilbesatz, vom Knie bis Mitte des Oberschenkels, ist deswegen eines meiner Highlights der Reggings®, der vor allem bei jungen Pferden eine tolle Unterstützung ist. Auf dem Turnier trägt die reggings® ohne Gürtelschlaufen und Knöpfe nicht unter dem Frack auf, was ich mir schon immer von einer Turnierreithose gewünscht habe.“ 



Theresa Bockholdt. 14 Jahre, Ponyreiterin, 9.Klasse in Penzberg, Bayern

Ich trage die ea.St Reggings® so gern, weil, …

  • sie total stretchbar ist und trotz Schweiß nicht an der Haut klebt.
  • sie einen tollen Grip hat, der bis zum Schritt geht, dennoch kein Vollbesatz ist. Der Vorteil an dem „nicht Vollbesatz“ ist, dass man nicht dazu neigt festzukleben oder selbst anfängt zu klämmen, weil man nicht mehr elastisch mitschwingen kann.
  • sie einfach eine unglaublich schlanke und gute Figur macht.
  • sie fast schon trocken aus der Wäsche wieder rauskommt und ich sie somit jeden Tag tragen kann.