Warenkorb 0

Das Team

Das ea.St Team - Gründerin Andrea Steinleitner und Ihr junges aufstrebendes Team

Andrea Steinleitner – Eine Modepionierin auf dem Reitplatz

Du bist immer nur so stark wie Dein Team- dieser Gedanke prägt und begleitet den Spirit von ea.St riding wear - der jungen, aufstrebenden Reitbekleidungsmarke, die Designerin und Reiterin Andrea Steinleitner ins Leben gerufen hat und mit der sie seither die Reitmode revolutioniert, denn wenn eine passionierte Reiterin an einer passionierten Modeschule studiert, kann nur etwas Gutes dabei rauskommen.

Andrea Steinleitner aus Polling (Oberbayern) hat für die Erfolgsgeschichte von ea.St riding wear nach ihrem erfolgreichen Abschluss an der renommierten Modeschule ESMOD in München ihre beiden großen Leidenschaften miteinander kombiniert: Pferde und Mode.

Als begeisterte Springreiterin weiß sie, dass Reitermode nicht nur cool aussehen, sondern vor allem auch funktionieren muss. Da sie weder funktionelle noch schöne Reitbekleidung bei den alteingesessenen Reitmarken findet, entwirft sie vor rund zehn Jahren ihr erstes Turniersakko und zwar aus braunem Tweed. Eine wahre Revolution im traditionell blau und schwarz geprägtem Turnier-Sakko Regal.

Auf den Turnier-Plätzen, auf denen bis dahin nur blaue und schwarze Stoffe geduldet wurden, sorgt Andrea Steinleitner mit ihrem braunen Designerstück für einen echten Hingucker – und wird von einem Mode- Großhändler entdeckt, der ihr Unterstützung beim Vertrieb ihrer Reitermode und damit den Startschuss für ea.St riding wear aus Polling legt.

Polling, das idylissche, bayrische 3300 Einwohner Dorf und Andrea Steinleitners Heimat, hat damit neben Gemeindehaus, Kirche und Sportplatz jetzt auch ein eigenes Modelabel, welches Reiter aus der ganzen Welt einkleidet und begeistert.

Designt wird jedes Stück bis heute ausschließlich von Andrea Steinleitner. Die ea.St Kollektion steht dabei ausnahmslos für zeitloses Design und sportliche Eleganz mit maximaler Bequemlichkeit und Funktionalität. Nach dem brauhnen Tweed Sakko hat ea.St riding wear mir der “Revolution im Sattel” der Reitleggings reggings® für ein neues modisches Highlight gesorgt.

Die Jogginghsoe im eleganten Reiterlook ist das Herzstück der ea.St Kollektion und begeistert durch flexibles Stretchmaterial, smarte Phonetaschen, besten Silikon- Grip und perfekte Passform. Mit dieser modernen Interpretation einer Reithose trifft die Pollinger Designerin damit einmal mehr den Reiter-Mode-Zeitgeist, denn sie weiß: Für Billigmode und ungemütliche Fummel, die nicht halten, was sie versprechen, ist im Sattel kein Platz!

Und weil hinter jeder genialen Idee nicht nur ein einziger kreativer Kopf stehen kann, um alle Ideen zu realisieren, kann sich die Reitmodenschöpferin auf ein mittlerweile achtköpfiges Team verlassen, welches sich sie im Lager, beim Versand, Vertrieb und im Marketing unterstützt.

Nur das einzigartige ea.St Design bleibt bis heute weiterhin alleinige „Chefinnensache“.

Seit diesem Jahr hat das junge Modelabel zudem noch reitbegeisterte und erfahrene Investoren gewinnen können, die mit viel Engagement helfen, die ea.St Reitermode noch weiter auf die Reitplätze der Welt zu tragen und Andrea Steinleitners nächster Traumwunsch mit ihr gemeinsam ganz schnell zu realisieren: den Verkaufsstart von ea.St riding wear in den USA und Brasilien.

Andrea Steinleitner